Qualität und Individualität schlägt Quantität und Standardlösungen.

Mit der Auswahl von verschiedenen Objekten, die ich entwickelt habe oder maßgeblich bei der Entwicklung beteiligt war, erhalten Sie einen Überblick zu meinem Leistungsumfang.

Neues Atrium, Düsseldorf

Revitalisierung in prominenter Innenstadtlage: Durch die 2-geschossige Tiefgarage, mit Vermietung der Läden im Erdgeschoss und der Praxen- und Büroflächen in den Geschossen konnte die bereits gut frequentierte Lage gesteigert und nachhaltig gesichert werden.

Am Fahrenberg, Essen

Die Gebäude eines produzierenden Gewerbes haben wir im naturnahen Ruhrtal in Essen-Kupferdreh für ein Senioren- und Pflegeheim entwickelt und durch die Entkernung und den Neuausbau bestehender Produktions- und Bürogebäude kostengünstig für diese Nutzung realisiert. Ein über die gesamte Grundstückslänge verrohrter Bachlauf wurde renaturiert und in die Garten- Innenhofanlage harmonisch integriert.

Bonner-/Jagenbergstraße Neuss

Mit Aufgabe eines Betriebszweigs der Jagenberg AG haben wir direkt neben der Hauptverwaltung auf einer Fläche von ca. 30.000 m² einen neuen Gewerbepark mit dem Investor Anfang des neuen Jahrtausends unter Integration von drei Bestandsgebäude entwickelt. Die multifunktionalen Einheiten mit Hallen-, Service- und Büroflächen erfahren aufgrund ihrer sehr verkehrsgünstigen Lage direkt an der B8 und dem Kreuzungspunkt zweier Autobahnen eine nachhaltige gute Vermietbarkeit.

Areal Camille Bauer, bei Zürich

Durch die Projektentwicklung mit Änderung des Baurechts eines großen Gewerbeareals von zwei Haupteignern in zentraler Lage einer Kleinstadt 25 km süd-westlich von Zürich konnten wir einen um 25 % höheren Erlös mit Verkauf der Gesamtimmobilie erzielen. Hierin waren ein imposantes unter Denkmalschutz stehendes Verwaltungsgebäude und ein Forschungs- und Produktionsgebäude eingeschlossen. Auf dem freien und durch Abriss freigeschaffenen Gelände entstand hochwertiger Wohnungsbau in sechs Solitärhäuser zum Eigentumserwerb.

GGC – GANT Gewerbe Center, Neuss

Die Produktionshallen einer ehemaligen Verzinkerei haben wir für die Umsetzung unserer Projektierung zur Realisation eines Gewerbeparks völlig entkernt und durch Erhalt der tragenden Hallenkonstruktion in 14 autarke Mieteinheiten aufgeteilt. Durch die neue energetische Außenverkleidung der Hallen, durch separate Erschließungen jeder Einheit und einen variablen Innenausbau konnten die Einheiten gut und schnell vermietet werden.

Projekt PC Kapellen, Grevenbroich

Wegen Nachfolgeregelung und Betriebsaufspaltung haben wir die technische Gebäudever- und Entsorgung sowie separate Erschließungsmöglichkeiten Entwickelt, deren Umsetzung begleitet und den Verkauf begleitet und umgesetzt.

NVZ Am Nachbarsberg, Haan

Revitalisierung des ehemaligen Nahversorgungszentrums durch Sanierung und Neuvermietung von 12 Gewerbeeinheiten. Nach unserer Konzeptstudie wurde uns das gesamte Projektmanagement und die Umsetzung erteilt.

Gewerbeobjekt Rathelbecker Weg, Erkrath

Objektsanierung durch Anpassung nach der EnEVO und Beseitigung aller Baumängel im Ver- und Entsorgungsbereich inklusive Ausschreibung, Vergabe und Bauleitung.